Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » L-Glutaminsäure

L-Glutaminsäure

L-Glutaminsäure bzw. Glutaminsäure (Glutamat) ist eine nicht essentielle Aminosäure und strukturell mit L-Glutamin verwandt - sie können ineinander umgewandelt werden.

Glutamin kommt in der höchsten Konzentration in Muskelzellen vor.

Vom Eiweiß gekoppelte Glutaminsäure (Glutamat) wirkt als Geschmacksverstärker.

Vorkommen

Glutaminsäure ist in den meisten Proteinen vorhanden. In tierischen Eiweißen mach die Aminosäure einen Anteil von bis zu 20%, in pflanzlichen Eiweißen bis zu 40%.

Siehe auch

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Rückenstrecken im Liegen - Superman

Durch das Rückenstrecken werden hauptsächlich der große Gesäßmuskel (Po) und der Rückenstrecker trainiert. Mehr

TRAININGSPLÄNE

Tabata Trainingsplan für Anfänger

In diesem Tabata Trainingsplan für Anfänger wird in hochintensiven, jedoch kurzen Workouts vier mal wöchentlich trainiert. Das Tabata...

Training planen

ANZEIGE