Fitness Startseite » Fitnesstraining » Trainingspläne » Muskelaufbau » HIT-Superslow

Muskelaufbau

HIT-Superslow

Bei der Superslow-Variante des HIT - Trainingsprinzieps werden jede Wiederholungen bewusst sehr langsam ausgeführt. Insbesondere die Phase, in welcher das Gewicht herabgelassen wird, wird sehr langsam und betont durchgeführt.
Zu jeder Übung werden 2 Sätze mit je 5 Wiederholungen ausgeführt. Die Sautzpause beträgt etwa 2 min.

Vor jedem Training einer Muskelgruppe muss diese durch 1 bis 2 Aufwärmsätze vorbereitet werden.

Dieses Trainingskonzept ist sehr intensiv und ist nur erfahrenen Athleten zu empfehlen. Aus diesem Grund sind lange Regenerationszeiten Pflicht.

7 Wochen, 3 mal pro Woche Muskelaufbau
Profi Männer, Frauen
Bank
Kurzhanteln
Langhantel
SZ-Stange
Trainings-Maschinen
TEILEN

trainingsplan HIT-Superslow

Empfohlene Trainingstage
MoDiMiDo FrSaSo
x

In diesem Training wird die Brust-, Schultermuskulatur und der Trizeps nach den HIT Trainingsprinzipien trainiert.

1. Bankdrücken

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Brustmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

2. Fliegende mit Kurzhanteln, Schrägbank

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Brustmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

3. Nackendrücken Langhantel

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Schultermuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

4. Seitheben mit Kurzhanteln

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Schultermuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

5. French-Press - Stirndrücken

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Trizepsübung

60 Sekunden Satzpausen

Empfohlene Trainingstage
MoDiMiDo FrSaSo
x

In diesem Training wird die Bein- und Bauchmuskulatur nach den HIT Trainingsprinzipien trainiert.

1. Kniebeugen

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Beinmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

2. Hackenschmidt Kniebeuge - Langhantel

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Beinmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

3. Beinbeugen - Beincurls, liegend

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Beinmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

4. Crunch - Bauchpresse

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Bauchmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

5. Knieheben

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Bauchmuskelübung

60 Sekunden Satzpausen

Empfohlene Trainingstage
MoDiMiDo FrSaSo
x

In diesem Training wird die Rückenmuskulatur und der Bizeps nach den HIT Trainingsprinzipien trainiert.

1. Kreuzheben

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Rückenübung

60 Sekunden Satzpausen

2. Latziehen zum Nacken

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Rückenübung

60 Sekunden Satzpausen

3. T-Hantel Rudern, vorgebeugt

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Rückenübung

60 Sekunden Satzpausen

4. Langhantelcurls

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Bizepsübung

60 Sekunden Satzpausen

5. Hammercurls mit Kurzhanteln

1. Satz: 5 WH
2. Satz: 5 WH
Bizepsübung

60 Sekunden Satzpausen

pizi schrieb ... am 22.11.2015 12:39

Die ablassende (der Schwerkraft nachgebende) Phase wird als exzentrische Phase bezeichnet

0

Phips0812 schrieb ... am 20.05.2014 12:05

Kann man die Trainingstage auch auf MO, MI, DO ändern?

0

axe123 schrieb ... am 03.11.2013 18:47

Also ich finde diesen Plan an sich sehr gut, ne gute Abwechslung zu meinem Standartplan. Aber es sind einfach zu wenige Übungen, und für 30min lohnt sich die Fahrt ins Studio schon fast gar nicht mehr...
Ich werde wohl einen 2er Split draus machen und den bein-bauch-tag auf die anderen beiden Tage aufteilen.
Was haltet ihr davon?

1

wikki schrieb ... am 27.06.2012 21:11

Nur mal so, man sollte schon das HIT System verstanden haben....also bissl einlesen in Foren etc ;)

0

FLOOO schrieb ... am 19.05.2012 03:01

Wieviel Jahre sollte man denn schon trainieren um als "erfahrener athlet" zu gelten und um diesen Trainingsplan zu benutzen?

0

HIT-Superslow

HIT-Superslow | © Istockphoto.com

Details

Benutzer-Bewertung:

8.0

Inhalt melden

Anzeige

Eine einzigartige Sammlung von Übungsanleitungen.

Weitere Informationen

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEIN FITNESSTRAINING

Melde dich kostenlos an und nutze folgende Funktionen für dein persönliches Fitnesstraining:

  • Trainingsziele festlegen (z.B. Erhöhung der Muskelkraft) und verfolgen
  • Wähle aus professionellen Trainingsplänen
  • Trainingstagebuch
  • Fitness-Wettbewerbe

Trainingstatus

Kalorien verbrannt 0 kcal
Kilometer gelaufen 0 m

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESS CHALLENGES

Mache 10.000 Crunches

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE