Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Nährstoffe

Nährstoffe

Als Nährstoffe werden jene Nahrungsbestandteile bezeichnet, die zur Erhaltung von Körpersubstanzen, Energielieferung und Aufrechterhaltung vieler Körperfunktionen dienen.

Dabei unterscheidet man energieliefernde und essentielle Nährstoffe. Zu den energieliefernden Nährstoffen zählen Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett. Dahingegen stellen Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe essentielle Nährstoffe dar.

Siehe auch

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

FITNESS MAGAZIN

Mythos oder Tatsache – Effektivere Fettverbrennung durch Cardiotraining auf nüchternen Magen

Bodybuilder und einige Hobbyathleten schwören auf eine effektivere Fettverbrennung durch Cardiotraining auf nüchternen Magen. Doch lässt sich dies...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Handgelenk-Beugen hinter dem Körper

Diese Form des Unteram-Beugens trainiert die Beugemuskeln des Unterarms . Mehr

TRAININGSPLÄNE

10 km Lauf-Trainingsplan für Anfänger

Absolviere mit diesem Lauf-Trainingsplan in 12 Wochen eine Laufdistanz von 10 km ohne Pause. Diese Distanz stellt dabei bereits ein anspruchsvolles...

Training planen

ANZEIGE