Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Zirkeltraining

Zirkeltraining

Beim Zirkeltraining, bzw. Kreistraining, handelt es sich um eine Trainingsorganisation, in der eine bestimmte Anzahl an Kraftübungen, in der Regel für den gesamten Körper (Ganzkörpertraining) mit einem Satz, nacheinander mit einer kurzen Satzpause durchgeführt wird. Von Station zu Station können/werden verschiedene Muskelgruppen belastet.

Von den Durchgängen wird je nach Leistungsniveau und Zeit zwei bis vier Durchgänge absolviert.

Siehe auch

Keine Kommentare vorhanden.

Melde dich hier an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Hüftstrecken am Boden

Diese Übung trainiert und formt den Gesäßmuskel im... Mehr

TRAININGSPLÄNE

HIT-Superslow

Bei der Superslow-Variante des HIT - Trainingsprinzieps werden jede Wiederholungen bewusst sehr langsam ausgeführt. Insbesondere die Phase, in...

Training planen

ANZEIGE