Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Muskel Stagnation

Muskel Stagnation

Unter Muskel Stagnation versteht man in der Superkompensation den Muskelwachstumsstillstand aufgrund von fehlender oder ungenügender Trainingsbelastungen. Muskel Stagnation kann sowohl durch ineffektives Training oder durch erreichen eines bestimmten Trainingsstadiums auftreten.

Vorbeugung

Ein über längeren Zeitraum gleichbleibendes Training, das sich in den Übungen, der Reihenfolge und Zusammensetzung zu stark ähnelt, wird ab einem bestimmten Zeitpunkt zu keinen weiteren Fortschritten in Hinblick auf Muskelwachstum bringen.
Dies hängt mit dem Prinzip des Muskelwachstums zusammen. Damit ein Muskel wächst, benötigt er stets größere oder neuartige Reize. Es bedarf erneuter und veränderter Stimulationen.

Diese neuartigen Stimulationen werden durch diverse Trainingsvariationenen erreicht. Die Variation kann aus höheren Belastungsintensitäten während des Trainings, einem neuen Trainingsplan mit einer Umstellung aller Übungen oder durch Intensivitätstechniken bestehen.

Siehe auch

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Trizepsdrücken beidarmig Kurzhantel

Das beidarmige Trizepsdrücken dehnt durch die vertikale Position des Oberarms den langen Kopf der Mehr

TRAININGSPLÄNE

Volumentraining Trainingsplan - 4er Split

Das Volumentraining ist eine grundlegende und klassische Methode aus dem Bodybuilding- und Kraftbereich. Dabei wird jede Muskulatur mit einer hohen...

Training planen

ANZEIGE