Fitness Startseite » Fitnesstraining » Fitnessübungen » Schultermuskeltraining » Schulterdrücken Langhantel - Military Press

Schultermuskeltraining

Schulterdrücken Langhantel - Military Press

Anleitung - Ausführung

Schulterdrücken mit einer Langhantel, auch Military Press genannt, wird vorzugsweise im Sitzen durchgeführt (im Stehen ebenfalls möglich). Der Oberkörper sollte beinahe senkrecht sein.
Es wird eine Langhantel breiter als Schulterbreite gegriffen.

  1. Lasse die Langhantel kontrolliert auf die Brust herabsinken und atme ein.
  2. Drücke die Stange senkrecht nachb oben und atme aus.

Es ist darauf zu achten, dass die Arme nie komplett durchgedrückt werden sollten und ein Hohlkreuz zu vermeiden ist. Der Neigungswinkel des Oberkörpers sollte im Sitzen nicht zu flach eingestellt werden, da die Belastung ansonsten zu sehr auf die Brust übergeht.

Beanspruchte Muskulatur - Schulterdrücken Langhantel - Military Press

Das Schulterdrücken trainiert insbesondere den vorderen und mittleren Teil der Schulter-Muskulatur, den Trizeps und den oberen Teil des Trapezmuskels (Nacken).

muskelbeanspruchung
Primäre Muskelbeanspruchung
Sekundäre Muskelbeanspruchung

Variationen

Das Schulterdrücken (Langhantel) kann auch in einer Multipresse mit Führungsschienen durchgeführt werden. Dies bietet sich an, falls die Technik des Schulterdrückens erst erlernt werden muss.

Durch unterschiedliche Griffweiten kann die Trainingsbetonung variiert werden:

  • Enge Armhaltung, Ellbogen nach vorne gerichtet: Vorderer Teil des Deltamuskels und Schlüsselbeinfasern der Brustmuskulatur.
  • Weite Armhaltung, Ellbogen nach außen gerichtet: Vorderer und Mittlerer Teil des Deltamuskels.

Trainingstagebuch - Schulterdrücken Langhantel - Military Press

Bitte melde dich zur grafischen Auswertung deiner Leistung bei der Fitnessübung Schulterdrücken Langhantel - Military Press an.

Mitglieder Login

TEILEN
Temudschin schrieb ... am Gestern um 12:00

Grundsätzlich muss das Gewicht nicht geändert werden. Allerdings ist die Übung im Sitzen schwieriger und belastet auch mehr den unteren Rücken.
Military Press ist auch in der Ausführung eigentlich anders als Schulterdrücken/Überkopfdrücken im Stehen. Die Begriffe werden aber oft synonym benutzt.

0

Cogi schrieb ... am 21.05.2012 21:16

Ich hab die Übung bis jetzt immer im Stehen gemacht, muss ich das Gewicht verändern wenn ich sie jetzt im Sitzen ausprobieren möchte?

0

Details

Zielmuskel: Schultermuskel
Beanspruchte Muskulatur:
  • Trizeps
  • Schulter
Schwierigkeit: Fortgeschrittener
Gerät: Langhantel
Art: Multigelenk (Kraftübung)
Ausführung: Hantel
Bewertung:
5.0

Inhalt melden

Anzeige

Eine einzigartige Sammlung von Übungsanleitungen.

Weitere Informationen

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEIN FITNESSTRAINING

Melde dich kostenlos an und nutze folgende Funktionen für dein persönliches Fitnesstraining:

  • Trainingsziele festlegen (z.B. Erhöhung der Muskelkraft) und verfolgen
  • Wähle aus professionellen Trainingsplänen
  • Trainingstagebuch
  • Fitness-Wettbewerbe

Trainingstatus

Kalorien verbrannt 0 kcal
Kilometer gelaufen 0 m

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

TRAININGSPLÄNE

Heimtraining ohne Geräte

Dieser Heimtrainingsplan richtet sich an Anfänger, die ihre Fitness durch Kraft- und Cardioübungen verbessern möchten. Das Heimtraining gliedert...

Training planen

FITNESS CHALLENGES

Wer hat die größten Oberarme

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

ANZEIGE