Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Transfette

Transfette

Transfette sind künstliche Fettsäuren, die insbesondere von der Nahrungsmittelindustrie eingesetzt wird, im menschlichen Körper jedoch den Gehalt an LDL-Cholesterin erhöht - was das Risiko für Herzerkrankungen steigert.

Der Einsatz von Transfetten ist Dänemark, sowie ab 2010 im Bundesstaat Californien in den USA aufgrund der gesundheitsschädigenden Wirkungen gesetzlich verboten.

Siehe auch

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Ausfallschritt, Langhantel

Kniebeugen im Ausfallschritt trainieren den vierköpfigen Oberschenkelmuskel (Quadrizeps) und die Mehr

TRAININGSPLÄNE

German Volume Training - GVT Trainingsplan

Das German Volume Training (GVT) ist eine besondere Form des Volumentraining-Trainingsprinzips. Das hohe Trainingsvolumen äußert sich darin, dass...

Training planen

ANZEIGE