Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Trainingsvolumen

Trainingsvolumen

Das Trainingsvolumen bzw. Belastungsvolumen ist die Gesamtmenge an Belastungsreizen innerhalb einer Kraftübung und ein wichtiger Parameter in der Trainingsplanung. Das Volumen stellt die bewältigte Last in Kilogramm dar.

Berechnung

Werden zu der Übung Kniebeugen beispielsweise 3 Sätze mit je 10 Wiederholungen und einem Gewicht von 80 kg durchgeführt, ergibt sich ein Trainingsvolumen von 2400 kg.

Sätze x Wiederholungen x Gewicht = Trainingsvolumen

Siehe auch

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Rückenstrecken im Liegen - Superman

Durch das Rückenstrecken werden hauptsächlich der große Gesäßmuskel (Po) und der Rückenstrecker trainiert. Mehr

TRAININGSPLÄNE

5 km Lauf-Trainingsplan für Anfänger

Dieser Lauf-Trainingsplan führt Anfänger über 8 Wochen hinweg an eine Laufdistanz von 5 km. Die Trainingsplanung sieht drei bis vier Workouts...

Training planen

ANZEIGE