Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Split-Training

Split-Training

Beim Split-Training (engl.: split = teilen) wird das Ganzkörpertraining in kleinere Einheiten auf mehrere Tage aufgeteilt.

Dabei unterteilt man alle Muskelgruppen in verschiedene Segmente bzw. Hauptmuskelgruppen.

Vorteile

Ein wesentlicher Vorteil von Split-Training ist, dass die Muskeln mit größerer Intensität trainiert werden können, was vorallemdingen im fortgeschrittenen Stadium nötig ist, um ausreichende Wachstumsreize zu setzen.

Aufteilung

Die Aufteilung kann sehr vielfältig sein.
Bei einem 2-er Split werden alle 7 Hauptmuskelgruppen auf 2 verschiedene Trainingstage geteilt, bei einem 3-er Split auf 3 Tage.

Allgemeine Regeln sollten bei der Aufteilung beachtet werden:

  • Es sollten an einem Tag nicht alle große Muskelgruppen trainiert werden.
  • Teile die Muskeln entweder nach Zugehörigkeit oder nach dem Agonist-Antagonist-Prinzip.

Siehe auch

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Russian Twist - Russische Drehung

Russian Twist trainieren insbesondere die Rumpfmuskulatur sowie die gerade und seitliche Bauchmuskulatur. Im geringen Maße wird der... Mehr

TRAININGSPLÄNE

Bauchmuskeln-Programm

Dieser Bauchmuskeln-Trainingsplan zielt auf die Ausbildung der Bauchmuskeln ab. Neben den Bauchmuskeltraining, werden Cardio-Übungen ausgeführt, um...

Training planen

ANZEIGE