Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Phosphor

Phosphor

Phosphor ist ein nicht-metallisches Element, das zu der Gruppe der Mengenelemente (Mineralstoffe) zählt.

Das im Körper gespeicherte Phosphor befindet sich zum größten Teil in den Zähnen und Knochen.

Funktion

Phosphor ist Baustoff von Knochen und Zähnen, an der Aufnahme von Nährstoffen und an der Energiegewinnung beteiligt.

Vorkommen

Phosphor ist in größeren Mengen unter anderem in Fleisch, Fisch, Eiern, Nüssen und Vollkornprodukten zu finden.

Bedarf

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung geht von einem Tagesbedarf von 700mg aus. Schwangere, stillende Mütter oder sich im Wachstum befindende Jugendliche besitzen einen höheren Bedarf.

Mangel

Phosphor-Mangel ist in der heutigen Gesellschaft kaum möglich.

Überdosis

Durch eine Überdosis an Phosphor kann es zu einer schlechteren Aufnahme von Magnesium und Calcium kommen.

Siehe auch

Keine Kommentare vorhanden.

Melde dich hier an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

FITNESSÜBUNGEN

Überzüge - Pull-Over Kurzhantel

Überzüge trainieren in erster Linie die Brustmuskulatur . Ebenso beteiligt ist der der Latissimus und der... Mehr

TRAININGSPLÄNE

Tabata Trainingsplan für Anfänger

In diesem Tabata Trainingsplan für Anfänger wird in hochintensiven, jedoch kurzen Workouts vier mal wöchentlich trainiert. Das Tabata...

Training planen

ANZEIGE