Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Fettsäuren

Fettsäuren

Fettsäuren sind unverzweigte Monocarbonsäuren, die aus einer unterschiedlichen langen Kohlenstoffketten (2-24 C-Atome).

Fettsäuren sind Hauptbestandteile der Fette und Öle.

Gesättigte und ungesättigte Fettsäuren

Gesättigte Fettsäuren besitzen zwischen den einzelnen Kohlenstoffatomen nur Einfachbindungen und sind hauptsächlich in tierischen Produkten zu finden.

Ungesättigte Fettsäuren zeichnen sich durch eine oder mehrere Doppelbindungen aus. Pflanzliche Nahrungsmittel besitzen einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

Siehe auch

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

FITNESS MAGAZIN

Mythos oder Tatsache – Effektivere Fettverbrennung durch Cardiotraining auf nüchternen Magen

Bodybuilder und einige Hobbyathleten schwören auf eine effektivere Fettverbrennung durch Cardiotraining auf nüchternen Magen. Doch lässt sich dies...

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitbit Fitness-Tracker Flex Wireless

Der Flex zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESSÜBUNGEN

Trizepsdrücken mit Seilgriff

Diese Form des Trizepsdrückens am Seil trainiert den Trizeps . Mehr

TRAININGSPLÄNE

HIT-Superslow

Bei der Superslow-Variante des HIT - Trainingsprinzieps werden jede Wiederholungen bewusst sehr langsam ausgeführt. Insbesondere die konzentrische...

Training planen

ANZEIGE