Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Aquacycling

Aquacycling

Aquacycling

Aquacycling ist eine Ergänzung des Aquafitness mit Geräten. Aquacycling, Radfahren im Wasser, wurde vor ca. 5 Jahren erstmals kommerziell auf einer Fachmesse für Bäderwesen in Deutschland gezeigt. Ursprünglich kam dieser Trend aus Italien.

Einsatzbereiche

Aquacycling wird sowohl in der Rehabilitation, wie auch in der Prävention und im Fitnessbereich angeboten.

Training

AquaCycling findet je nach Einsatzbereich in der Gruppe unter Anleitung eines ausgebildeten Trainers statt (Durchschnittsgröße zehn Teilnehmer). Im Gegensatz zum Indoor Cycling an Land wird AquaCycling als Ganzkörpertraining verstanden und durchgeführt.

Da der Körper zwischen Brust und Bauchnabel eingetaucht ist, bleibt der Oberkörper dabei größtenteils aus dem Wasser.

Zusätzlich zur „Beinarbeit“, also zum Wechsel der Sitzpositionen (Sitzen, Stehen, Schweben) und der Trittgeschwindigkeit (Intervalle), wird der ganze Rumpf und die oberen Extremitäten trainiert.

Der Wasserwiderstand und die Dichte des Wassers bietet dabei die Möglichkeit in jede gewünschte Richtung zu arbeiten und somit jeden Muskel des Oberkörpers im Einzelnen und ganze Muskelketten gleichzeitig zu trainieren.

Durch Veränderung des Hebels (gestreckter oder gebeugter Arm), der Geschwindigkeit und des Formwiderstandes (Handhaltung) lässt sich auch hier die Intensität regulieren.

Diese kann vom Teilnehmer individuell bestimmt werden,

  • durch die jeweilige Einstellung des Bremssystems von leicht bis schwer (wird vor dem Training festgelegt und eingestellt)
  • durch die getretene Geschwindigkeit (während des Trainings) und
  • durch die Intensität in der Ausführung der Armübung.

Durch die gegebene Individualität im Gruppentraining wird eine große Zielgruppe angesprochen und unterschiedliche Leistungsklassen können gemeinsam trainieren.

Durch die Dauertretbewegung ist AquaCycling vorwiegend ein Ausdauertraining, was durch Kraftausdauereinheiten ergänzt wird. Durch die Kopplung von Arm- und Beinbewegungen bietet AquaCycling auch ideale Voraussetzungen eines Koordinationstrainings.

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESSÜBUNGEN

Russian Twist - Russische Drehung

Russian Twist trainieren insbesondere die Rumpfmuskulatur sowie die gerade und seitliche Bauchmuskulatur. Im geringen Maße wird der... Mehr

TRAININGSPLÄNE

Maximalkraft Trainingsplan

Dieser Trainingsplan dient der Verbesserung der Maximalkraft. Der Trainingsplan kann zwischen Phasen von Hypertrophie-Trainingsplänen eingeschoben...

Training planen

ANZEIGE