Fitness Startseite » Fitnesstraining » Fitnessübungen » Beintraining » Abduktion am Kabel

Beintraining

Abduktion am Kabel

Anleitung - Ausführung

Neben einem Kabelzug stehend, wird ein Bein mit Hilfe einer Schlaufe am Kabelzug befestigt, mit der gegenüberliegenden Hand stützt du dich am Körper ab.


Während des Ausatmens wird das gestreckte Bein möglichst weit zur Seite gehoben.

Beanspruchte Muskulatur - Abduktion am Kabel

Diese Übung trainiert vor allem den mittleren, sowie den kleinen Teil des Gesäßmuskels.

muskelbeanspruchung
Primäre Muskelbeanspruchung
Sekundäre Muskelbeanspruchung

Trainingstagebuch - Abduktion am Kabel

Bitte melde dich zur grafischen Auswertung deiner Leistung bei der Fitnessübung Abduktion am Kabel an.

Mitglieder Login

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

Details

Zielmuskel: Bein
Beanspruchte Muskulatur:
  • Gesäßmuskel
Schwierigkeit: Fortgeschrittener
Art: Isolation (Kraftübung)
Ausführung: Kabelzug
Bewertung:
3.0

Inhalt melden

Anzeige

Eine einzigartige Sammlung von Übungsanleitungen.

Weitere Informationen

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEIN FITNESSTRAINING

Melde dich kostenlos an und nutze folgende Funktionen für dein persönliches Fitnesstraining:

  • Trainingsziele festlegen (z.B. Erhöhung der Muskelkraft) und verfolgen
  • Wähle aus professionellen Trainingsplänen
  • Trainingstagebuch
  • Fitness-Wettbewerbe

Trainingstatus

Kalorien verbrannt 0 kcal
Kilometer gelaufen 0 m

ANZEIGE

TRAININGSPLÄNE

10 km Lauf-Trainingsplan für Anfänger

Absolviere mit diesem Lauf-Trainingsplan in 12 Wochen eine Laufdistanz von 10 km ohne Pause. Diese Distanz stellt dabei bereits ein anspruchsvolles...

Training planen

FITNESS CHALLENGES

Drücke 100.000 Kilo beim Bankdrücken

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

ANZEIGE