Fitness Startseite » Fitness Lexikon - Wiki » Aquarobic

Aquarobic

Als Aquarobic wird im Wasser ausgeführtes Aerobic bezeichnet.

Diese Form des Aerobics zeichnet sich durch einen höheren Bewegungswiderstand, einem geringeren Verletzungsrisiko und gelenkschonendere Bewegungen aus. Die Intensität kann durch zusätzliche Gewichtmannschetten an Händen und Füssen erhöht werden.

Aquarobic kann auch von Nichtschwimmern durchgeführt werden.

Siehe auch

TEILEN

Keine Kommentare vorhanden.

fitness lexikon

Menschlicher Körper

Hormone
Muskulatur

Sonstiges

Doping

ANZEIGE

Lesenswerte Theorien zum Abnehmen für Menschen mit Zeitmangel.

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESSÜBUNGEN

Hammercurls mit Kurzhanteln

Hammercurls beanspruchen insbesondere den Oberarmspeichenmuskel des Unterarms und kräftigt den Mehr

TRAININGSPLÄNE

Cardio-Trainingsplan

Dieser Cardio-Trainingsplan dient der Verbesserung der Ausdauer und Fettverbrennung. Das Cardiotraining gliedert sich daher in weniger intensive...

Training planen

ANZEIGE