Fitness Startseite » Fitnesstraining » Fitnessübungen » Rückentraining - Rückenübungen

Rückenübungen an Trainingsgeräten für Anfänger

muskelbeanspruchung Rücken

Rückentraining Das Rückentraining als Muskelaufbautraining der Rückenmuskulatur beinhaltet Kraftübungen für sämtliche Muskelpartien der Rückenmuskulatur.

Die größten und die für das Rückentraining am bedeutensten Partien der Rückenmuskulatur sind der Latissimus Dorsi, der Rückenstrecker sowie der Trapezmuskel. Klassische Rückenübungen sind das Kreuzheben, Latziehen und Rudern in unterschiedlichen Varianten. Beim Rückentraining ist besondere Vorsicht geboten, da das Verletzungsrisiko bei falscher Übungsausführung hoch ist.

Rückenübungen an Trainingsgeräten erlauben eine exakte Bewegungsausführung, was insbesondere für Anfänger ideal ist. Des Weiteren ist es möglich, das Trainingsgewicht exakt einzustellen.

TEILEN

Rückentraining

Hyperextensions - Maschine

Diese Übung betont ausschließlich den kompletten  Rückenstrecker .

Muskulatur: Rücken Ausführung: Trainingsgerät
Schwierigkeit: Anfänger

Rückentraining

Rudern - Maschine

Diese Übung beansprucht die Rücken-Muskulatur, insbesondere den  Latissimus . Trapezmuskel und Bizeps werden ebenfalls trainiert.

Muskulatur: Rücken Ausführung: Trainingsgerät
Schwierigkeit: Anfänger

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEIN FITNESSTRAINING

Melde dich kostenlos an und nutze folgende Funktionen für dein persönliches Fitnesstraining:

  • Trainingsziele festlegen (z.B. Erhöhung der Muskelkraft) und verfolgen
  • Wähle aus professionellen Trainingsplänen
  • Trainingstagebuch
  • Fitness-Wettbewerbe

Trainingstatus

Kalorien verbrannt 0 kcal
Kilometer gelaufen 0 m

ANZEIGE

TRAININGSPLÄNE

Heimtraining für Fortgeschrittene

Dieser Trainingsplan ermöglicht mit Hilfe eines Kurz- und Langhantel-Sets sowie einer Bank ein Heimtraining für Fortgeschrittene. Dabei wird die...

Training planen

FITNESS CHALLENGES

Umrunde die Erde

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

ANZEIGE