Fitness Startseite » Fitnesstraining » Fitnessübungen » Gesäßmuskeltraining - Gesäßmuskelübungen

Gesäßmuskelübungen am Kabelzug

muskelbeanspruchung Gesäßmuskel

Das Gesäßmuskeltraining zur Ausbildung der "Po-Muskulatur" kann im Rahmen des Beinmuskeltrainings oder durch gezielte Übungen erfolgen.

Der große Gesäßmuskel (lat.: Musculus gluteus maximus) gehört zur Gruppe der Hüftmuskulatur und ist einer der kräftigsten Muskeln des menschlichen Körpers.

Gesäßmuskelübungen am Kabelzug erlauben eine exakte Bewegungsausführung, was insbesondere für Anfänger ideal ist. Des Weiteren ist es möglich, das Trainingsgewicht exakt einzustellen.

TEILEN

Beintraining

Abduktion am Kabel

Diese Übung trainiert vor allem den mittleren, sowie den kleinen Teil des  Gesäßmuskels .

Muskulatur: Bein Ausführung: Kabelzug
Schwierigkeit: Fortgeschrittener

Beintraining

Hüftstrecken am Kabel

Mit dieser Übung wird insbesondere der Gesäßmuskel beansprucht. Im geringen Maße ist der  Beinbeuger  an dieser ...

Muskulatur: Bein Ausführung: Kabelzug
Schwierigkeit: Fortgeschrittener

Nach Schwierigkeit

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEIN FITNESSTRAINING

Melde dich kostenlos an und nutze folgende Funktionen für dein persönliches Fitnesstraining:

  • Trainingsziele festlegen (z.B. Erhöhung der Muskelkraft) und verfolgen
  • Wähle aus professionellen Trainingsplänen
  • Trainingstagebuch
  • Fitness-Wettbewerbe

Trainingstatus

Kalorien verbrannt 0 kcal
Kilometer gelaufen 0 m

ANZEIGE

TRAININGSPLÄNE

Tabata Trainingsplan für Anfänger

In diesem Tabata Trainingsplan für Anfänger wird in hochintensiven, jedoch kurzen Workouts vier mal wöchentlich trainiert. Das Tabata...

Training planen

FITNESS CHALLENGES

Mache 10.000 Liegestützen

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

ANZEIGE