Fitness Startseite » Fitness Forum » Cardiotraining - Forum » 6km in 30 Minuten (Vorbereitung auf Wettlauf)

Cardiotraining

6km in 30 Minuten (Vorbereitung auf Wettlauf)

Beitrag schreiben

MiriamMxmln schrieb ... 26.08.2012 22:18

Beiträge: 2

 

Hallo Leute!

Ich muss in 3-4 Wochen im Schulsport 6km laufen und eine Zeit von 30 Minuten gäbe 15 Punkte. Ich habe mir als Ziel gesetzt so nah wie möglich an die 30 Minuten heranzukommen, aber das heißt, dass ich definitiv noch einiges tun muss!

Also ich bin an sich sportlich, spiele Tennis, mache mehrfach die Woche Sport, allerdings war ich jetzt die Sommerferien über nicht joggen und habe deutlich gemerkt, dass meine Leistungsfähigkeit abgenommen hat.

Morgen hatten ich geplant wieder mit dem joggen anzufangen, daher meine Frage:

 

Was empfehlt ihr mir, um mein Ziel zu erreichen? Intervall-Läufe? Einfach mehrmals die Woche joggen? 

 

30 Minuten durchlaufen schaffe ich auf jeden Fall, mir geht es mehr um das Tempo.

 

Danke für eure Hilfe! 

0
KingJames schrieb ... 26.08.2012 22:38

Beiträge: 57

 

Hey, 

kennst du ungefähr deine aktuelle 6 km Zeit, die du momentan brauchen würdest? Wenn man weiß auf welchem Stand du momentan bist, kann man sicherlich detailierter Auskunft zum möglichen Training geben..

Liebe Grüße 

0
MiriamMxmln schrieb ... 26.08.2012 22:50

Beiträge: 2

 

Also normalerweise jogge ich eine Stunde und dann komme ich schon knapp an die 10 heran. Wenn ich morgen joggen gehe, gucke ich mal, wie lange ich für 6km brauche.

Was rätst du mir denn?

 

Liebe Grüße

0
KingJames schrieb ... 26.08.2012 23:22

Beiträge: 57

 

Naja, 3-4 Wochen sind schon eine kurze Zeit um Ausdauer aufzubauen, aber ein Plan könnte z.B so aussehen:

Mo Intervalleinheit 5 x 3 Min schnell, dazwischen 3 Min langsam laufen

Di Frei

Mi locker 45 Min laufen

Do Frei

Fr lange, intensive Ausdauereinheit 60 Min laufen 

Sa Frei 

So Frei

 

Liebe Grüße 

Zuletzt bearbeitet: 26.08.2012 23:22

0
Zysty schrieb ... 29.11.2015 19:17

Beiträge: 25

 

Wenn du dich genug quälen kannst, wirst du es auch einmal ohne viel Training schaffen.

Ich würde sagen, die Zeit um groß zu trainieren ist zu kurz, schaue so gut wie möglich wieder hineinzukommen und gehe die nächsten Wochen vermehrt laufen, lauf eine Runde und du wirst dann sicher nahe an die 30 Min herankommen könne, der Rest muss dann eben Tagesverfassung sein. 

Zu schaffen ist es sicherlich.

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

Radle 1.000 km

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Kniebeugen mit Kurzhanteln

Kniebeugen eignen sich im Allgemeinen als Ganzkörpertraining. Der Schwerpunkt der Belastung entfällt dabei jedoch auf die Beinmuskulatur. Der... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE