Fitness Startseite » Fitness Forum » Bodybuilding und Kraftsport - Forum » Wärmt ihr euch regelmäßig nach dem Workout ab?

Bodybuilding und Kraftsport

Wärmt ihr euch regelmäßig nach dem Workout ab?

Beitrag schreiben

wikifit.de schrieb ... 06.01.2011 00:07
Moderator

Beiträge: 151

 

Wie wichtig ist euch das Abwärmen nach dem Training? Nimmt ihr es ernst oder seht ihr das Cool-Down als Zeitverschwendung an?

0
BernhardK schrieb ... 20.01.2011 00:39

Beiträge: 3

 

Na um ehrlich zu sein wärme ich mich nie ab.......ich schließe mein training mit bauchmuskel übungen ab und gehe danach gleich duschen

0
bdyNo1 schrieb ... 20.01.2011 16:44

Beiträge: 154

 

ich auch nicht :D

...oft noch sauna nach dem training

0
BernhardK schrieb ... 20.01.2011 17:53

Beiträge: 3

 

Mein fitnesscenter hat keine sauna........naja egal,"abwärmen wird überbewertet ^^

0
Benutzer abgemeldet20.01.2011 19:30
 


abwärmen wird überbewertet ^^geschrieben von BernhardK am 20.01.2011

Sehe ich ähnlich, vielleicht bin ich da auch einfach etwas faul. Wer hat schon bock nach nem heftigen Tag Kniebeugen noch auf so ne stepper oder so rumzuhüpfen^^

0
Benutzer abgemeldet07.04.2012 10:20
 

von Überbewertung kann keine Rede sein - auch Spitzensportler beenden ihr Training nie abrupt, und das hat seine Grüne, die im Beitrag schon beschrieben wurden. Für mich gehören Auf- und Abwärmen zu einer vollständigen Trainingseinheit dazu.

0
Benutzer abgemeldet07.04.2012 18:17
 

Abwärmen gehört wie das Aufwärmen aus meiner Sicht zu jedem sinnvoll gestalteten Trainingsplan. Zum einen aufgrund der physiologischen Wirkungen und andererseits als kleine Entspannung von den Anstrengungen des Trainings.

0
Benutzer abgemeldet07.04.2012 18:23
 

Schliesse Training immer mit Cardio ab - allerdings fahre ich auch mit dem Rad (oder gehe richtig zacking) nach Hause, um dann dort zu duschen :-)

Eindeutig Entspannung auch für die Psyche, denn Krafttraining macht mich oft sehr aggressiv.

0
Cogi schrieb ... 22.05.2012 14:26

Beiträge: 6

 

Ich geh nach dem Training gleich duschen, dann brauch ich eh 10min zu Fuß nach Haus, denke das reicht im Grunde genommen fürs "Abwärmen" oder? ^^

0
White868 schrieb ... 13.08.2012 13:51

Beiträge: 4

 

Ich finde man sollte ein Cool down immer durch führen. Denn es bringt dir nur Vorteile:

z.B. Werden schadstoffe die im Körper während des trainings aufgebaut worden sind leichter/schneller abgebaut.  Fussballer laufen nach einem Spiel noch mal zehn minuten aus um die Muskulatur zu entspannen und sie schneller wieder belasten zu könnnen. Vorteilhaft wenn man in kurzen abständen trainieren will. Auch die Psyche kann runterfahren,(hat bereits ein vorschreiber genannt)

Ich kann es jedem nur empfehlen..Und die zehn minuten länger machen den Braten auch nicht mehr fett.

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

10 kg abnehmen bis Sommer 2015

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Kickbacks am Kabelzug

Diese Übung beansprucht den Trizeps-Muskel . Durch die Durchführung am Kabel steht der... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE