Fitness Startseite » Fitness Forum » Support - Forum » Nächste Seite im Forum

Support

Nächste Seite im Forum

Beitrag schreiben

Benutzer abgemeldet12.04.2010 16:11
 

Hallo, es wurde ja schon der relaunch angekündigt.

Ich wollte das eigentlich nur hier rein stellen damit sich keiner wundert über den Thread 2er Spilt von SvenSO4.

Ich kann irgendwie nicht auf die 2te Seite, kann das von euch einer? Ich kann da nur was hin schreiben, es aber nicht mehr lesen/ Löschen

Der link http://wikifit.de/Forum/ForumThread/248-2er_Split/_40/ welcher mich darauf bringen sollte schickt mich zur Antwort erstellen Seite.

 

Vielleich könnte Swissb00m seine Antwort in einen neuen Thread posten, falls ich nicht der einzigste bin der da nichts lesen kann.


Warum geht das Unterstrichene nicht aus?!

0
SvenS04 schrieb ... 13.04.2010 06:11

Beiträge: 26

 

Also ich kann auch nicht auf die 2. Seite Posten. Ka woran es liegen könnte?! Ich habe nächste Woche Dienstag nen Termin beim

Orthopäden wegen der Bandscheibe, kann ja kaum richtig laufen. Brauche immer eine Zeit um mich richtig aufzurichten. Jetzt weiß

ich nicht ob ich das Training lieber aussetzen sollte oder leicht weiter machen soll?!

 

Gruß Sven

0
swissb00m schrieb ... 13.04.2010 08:29

Beiträge: 13

 

sven, du bist 22... und ich hoffe das ist nicht dein IQ. ja ist etwas zynisch, aber insofern du keine motorischen dauerhaften beeinträchtigungen haben möchtest, ist es von selbst klar, dass leider pausieren musst.

wenn die verletzung nicht allzuschwer ist, solltest in ner woche grob wieder trainieren können. allerdings wird dir der arzt da besser auskunft geben können.

0
Benutzer abgemeldet13.04.2010 15:15
 

Also leicht weitermachen ist fast noch verrückter als weiter zu machen...

Mach ne Pause und dann beschwer dich das es mit den Terminen so lange dauert ;)

0
SvenS04 schrieb ... 14.04.2010 06:52

Beiträge: 26

 

Ja hab ich mir auch schon fast so gedacht. Ne mein IQ ist es nicht;) Es ist auch schon deutlich besser geworden. Schön die Rotlicht-Lampe benutzt und ein Heizkissen. Habe jetzt nächste Woche nen Termin bekommen, durch Kontakte aber bis dahin ist es bestimmt wieder weg. Aber ich lasse mich trotzdem mal lieber genauer untersuchen.

Ich kann mir vorstellen, dass es von der Beinpresse kommt. Hatte dort 154kg gedrückt und am nächsten Tag waren die Schmerzen da.

0
swissb00m schrieb ... 14.04.2010 17:44

Beiträge: 13

 

ich weiss nicht was du normalerweise drückst und bis zu welchem winkel du dann gehst, aber insofern du da dein ego befriedigen wolltest und einfach so 1-3 wiederholungen mit maximalem gewicht packen wolltest, sei dir gesagt: totaler blödsinn.

es gibt systeme wo man wirklich auf maximales gewicht, langsame bewegung und wenige wiederholungen geht, aber auch das befolgt regeln.

und eine regel ist sicherlich jene: mach deinen körper nicht kaputt. :)

0
SvenS04 schrieb ... 14.04.2010 20:29

Beiträge: 26

 

Also ich habe davor 134 kg in der Beinpresse gemacht und locker 12 WH´s hinbekommen. Da hab ich mich was gesteigert. Aber

ich kann auch nicht genau sagen ob es von der Beinpresse ist oder nicht. Es kann ja auch sein, dass ich mich einfach falsch bewegt

oder gebückt habe.

0
Benutzer abgemeldet14.04.2010 21:34
 

aber 154 auf einer Beinpresse ist nun wirklich nicht viel Gewicht.

Wenn man abrechnet das die Beinpresse einen Winkel hat und das dass Gewicht geführt wird kommst du nachher auf vielleicht 120Kg richtige Kniebeugen raus, angeben kann man damit eher nicht.

0
SvenS04 schrieb ... 15.04.2010 07:40

Beiträge: 26

 

Nein angeben wollte ich damit auch nicht^^. Aber das ist eine Beinpresse wo ich die Gewichte geradeaus nach vorne wegdrücke

und nicht nach oben weg. Vllt geht das bei mir ja mehr auch die Bandscheibe. Ich kann aber auch nur Vermutungen aufstellen.

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

Verliere 5% Körperfett

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Langhantelcurls

Bizepscurls mit einer Langhantel trainieren den Bizeps in seiner Gesamtheit. Zudem wird der Armbeuger, der seitlich vom Bizeps... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE