Fitness Startseite » Fitness Forum » Nahrungsergänzungen - Forum » Zusammenstellung von Nahrungsergänzungen

Nahrungsergänzungen

Zusammenstellung von Nahrungsergänzungen

Beitrag schreiben

Kikako schrieb ... Gestern um 18:09

Beiträge: 1

 

Guten Tag,

ich bin von Natur aus sehr schlank und nehme extrem schwer zu. Ich habe auch schon nach einem Ernährungsplan gegessen, den ich individuell von meinem ehemaligen Fitnesstudio erhalten habe. Ich betreibe seit ungefähr 6 Monaten Muskelaufbau und habe erst 2 Kilogramm zugenommen. Nun würde ich gerne erfahren, was für Nahrungsergängzungsmittel ich in Konbination einnehmen kann, um einen höheren Trainingserfolg zu erzielen. Ich habe einen Mix der Firma Pharmasports namens Kreabolon eingenommen, was spürbaren und ersichtlichen Erfolg gebracht hat. Jedoch verswtehe ich noch nicht das Konzept hinter diesem Mix.

Könntet ihr mir bitte helfen, eine sinnvolle Kombination aus Nahrungsergänzungen aufzustellen?

 

Danke und mfg

0
bdyNo1 schrieb ... Heute um 12:17

Beiträge: 154

 

2kg reine muskelmasse in 6monaten ist doch gut . allerdings bezweifel ich dass es nur muskeln waren bei dem was du schreibst :)

Ich glaube sowas wie hartgainer gibt es nicht wirklich, du musst nur mehr, öffter & sauberer essen dann schaffst du es auch ordentlich aufzubauen. wie dein trainingsplan aussieht ist dann eher zweitrangig. Ganzkörper oder split ist egal, solange du auch schön ans limit gehst & dich setig verbesserst. Also 6 malhzeiten am Tag, ausreichend Fett, Kohlenhydrate & ganz wichtig eiweiss & du bist auf der sicheren seite. als richtwert sollte 2-4g kohlenhydrate, 2-3g eiweiss & 1-2g fett pro kg körpergewicht dienen. viel spass & dran bleiben ;)

Zuletzt bearbeitet: Heute um 12:32

0
Benutzer abgemeldet21.11.2013 23:17
 

Servus

wenn du wirklich mit Nahrungsergänzung anfangen willst und deine Ernährung schon optimal auf dich abgestimmt ist dann würde ich dir als hartgainer zu einem sog. Mass- oder Weightgainer raten (nur als NahrungsERGÄNUNG, nicht als Hauptmahlzeit!). Außerdem würde ich von 6 Mahlzeiten pro Tag abraten, da du hiermit deinen Stoffwechsel noch weiter anregst. Eine sinnvolle Ergänzung währen standartgemäß noch Proteinshakes (muss kein Whey sein). 

Morgens und Abens einen Proteinshake (max. 30 g Pulver) und tagsüber verteilt Weightgainer.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

sportliche Grüße :)

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESS CHALLENGES

Verbrenne 1 Million Kalorien

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Reverse Crunch

Reverse Crunch trainieren den unteren Teil der geraden Bauchmuskulatur. Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE