Fitness Startseite » Fitness Forum » Nahrungsergänzungen - Forum » Protein auf Milchbasis Oder Wasserbasis

Nahrungsergänzungen

Protein auf Milchbasis Oder Wasserbasis

Beitrag schreiben

Demar schrieb ... 17.10.2011 19:45

Beiträge: 9

 

Hallo zuammsen, mich würde interessieren welche art von Protein besser ist, welche werden vom Körper besser aufgenommen Proteine auf Milchbasis oder Wasserbasis?

0
Joschef schrieb ... 18.10.2011 12:43

Beiträge: 16

 

Hi.

Was meinst du genau mit "auf Wasserbasis"? Meinst du, ob du dein Proteinshake mit Wasser oder Milch trinkst?

Protein auf Wasserbasis ist mir nämlich nicht bekannt.

0
Demar schrieb ... 18.10.2011 17:44

Beiträge: 9

 

Hi ja genau das mein ich Proteinshake mit Wasser oder mit Milch. Würde gerne wissen welche vom Körper besser aufgenommen werden.

0
Benutzer abgemeldet25.10.2011 17:36
 

Hey Leute,
 dass hatte ich mich letztens auch gefragt und dann hatte mir jemand in meinem Studio erzählt das es (auch wenn es manchen natürlich nicht schmeckt) wirkungsvoller ist den Shake auf "Wasserbasis" zu trinken, weil du dadurch den Fettanteil am geringsten hälst. Seitdem trinke ich den Shake auch nur noch mit Wasser. Natürlich kannste den Shake dann auch mit 0,[irgendwas] Milch trinken.... die Frage ist dann ob das auch schmeckt.

Meine Meinung dazu ist zwar "es soll wirken und nicht schmecken" aber so sieht das ja nicht jeder ;-)


Peeeaace.

0
Joschef schrieb ... 27.10.2011 16:16

Beiträge: 16

 

Ein wesentlicher Unterschied besteht in jedem Fall a) im Fettgehalt und b) im Milchzucker, der von manchen vermieden wird, wenn man insb. in einer Diät bzw. Definitionsphase ist. Der Unterschied Shake mit Wasser oder Milch besteht also eher in den "Nebenprodukten".

Was die Wirksamkeit des Shakes selbst angeht, meine ich zu wissen, dass es keinen Unterschied macht.

@Phillip: Meiner Meinung nach macht der Geschmack schon einen Unterschied. Wie möchtest du einen Shake über einen längeren Zeitraum einnehmen, wenn der einfach nur abartig schmeckt?

0
Benutzer abgemeldet27.10.2011 16:59
 

@Joschef


Da haste natürlich Recht, wenn es total abartig schmeckt sollte man schon eine Andere Lösung finden aber im Allgemeinen finde ich, dass die Wirkung am wichtigsten ist.

Und ob es nun einen Unterschied macht weiß ich auch nicht, aber ich könnte mir auch vorstellen das es wie du es schon sagtest gar keinen macht.

0
Demar schrieb ... 28.10.2011 17:59

Beiträge: 9

 

danke für die info an euch, hat mir für meine entscheidung welches Protein ich mir als nächstes kaufen werde weiter geholfen.
 

0
Benutzer abgemeldet04.01.2012 11:32
 

eigentlisch ists egal, da die Wirkung glech ist. 

Beim selber machen tut ma auf Wasserbasis Quark rein welches auch ein Milchprodukt ist und die proteine zuführt. Das heißt wasser ist nur zur Verflüssigung, d.h. nur als Nebenprodukt und hat keine Auswirkungen auf Weiteres.

0
Benutzer abgemeldet09.03.2012 16:37
 

die Auswirkung liegt darin, dass Milch 80% Casein enthält und somit schwerer bzw. langsamer verdaut wird, als Wheyprotein. Es eignet sich daher nicht als Shake-Mix nach dem Training, da es die Absorbtion insgesamt verlangsamt.

0
michpech schrieb ... 09.03.2012 17:31

Beiträge: 52

 

als normalo (nich wettkampfambitionierter) athlet kann man seinen shake ruhig(en gewissens)

 

mit Milch einnehmen  vor allem da es Milch mit einem fettgehalt von deutlich unter 1% gibt...  un der fettgehalt einen größeren einfluss auf die resorbtion (aufnahme=geschwindigkeit) hat wie das Milchcasein (oder gar der M;ilchzucker (Lactose)...

 

 

als wettkampfambitionierter athlet sollte man ggf. insgesamt MilchProdukte meiden, da sie ggf. einen negativen einfluss haben auf den fettverlust und auch mitunter einen wasserfilm in der unterhaut (subcutan)  schaffen könn(t)en

 

soweit meine These  ;-)       man kann es aber auch alles ruhig mit wasser einnehmen   wirkt auch nur schmeckt nich so...

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESS CHALLENGES

Verliere 5% Körperfett

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Überzüge - Pull-Over Kurzhantel

Überzüge trainieren in erster Linie die Brustmuskulatur . Ebenso beteiligt ist der der Latissimus und der... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE