Fitness Startseite » Fitness Forum » Trainingspläne - Forum » Trainingsplan 3er Split erweitern?

Trainingspläne

Trainingsplan 3er Split erweitern?

Beitrag schreiben

Phil_92 schrieb ... 12.08.2019 12:49

Beiträge: 1

 

Hallo Zusammen,

kurz zu mir: Ich habe eig. seit ich 16 bin regelmäßig trainiert, musste dann aber durch mehrere Verletzungen und meinem Fernstudium die letzten 2 Jahre pausieren und habe eher unregelmäßig trainiert.

Jetzt habe ich vor 4 Wochen wieder angefangen. Ich bin am Wochenende viel unterwegs und auch unter der Woche bin ich geschäftlich öfter für 2-3 Tage unterwegs. Habe jetzt angefangen morgens vor der Arbeit zu trainieren. Habe aber maximal 60min Zeit womit ich momentan auch gut hinkomme.

Aktuell sieht mein Plan so aus:

3er Split: Montag – Mittwoch - Freitag

Push:    Brust/Trizeps/Bauch

Pull:       Rücken/Bizeps

Beine:   Beine/Bauch

Ich mache pro Muskelgruppe jeweils 2-3 Übungen à 3 Sätze mit 8-12Wdh. Beim Bein-Training mache ich Kniebeugen, Beinbeuger, Beinstrecker und Waden.

 

Jetzt meine Frage:

Macht es Sinn diesen Plan auf die ganze Woche anzuwenden wenn ich geschäftlich nicht unterwegs bin. Also

Montag                Push

Dienstag              Pull

Mittwoch              Beine

Donnerstag         Push

Freitag                 Pull

Samstag              Pause

Sonntag               Pause

 

Vielen Dank im Voraus :) 

1
ScienceFit schrieb ... 07.10.2019 16:56

Beiträge: 4

 

Hi Phil,

Der zweite Plan ist wirklich schon recht gut. Ich empfehle dir aber so oder so, also egal ob du nun unterwegs bist oder nicht, jeden Muskel mindestens 2x pro Woche zu trainieren. Ich habe auf meinem YouTube Kanal ein Video über das Thema Trainingsplan hochgeladen und erkläre dort auch genau welchen Plan man am besten anwenden sollte, wenn man so und so oft Zeit in der Woche zum trainieren hat.

Schau doch einfach mal rein, würde mich freuen:
https://youtu.be/GWeR6c9IWrQ

Mit freundlichen Grüßen
Michael von ScienceFit

1
Fitness Blogging schrieb ... 08.10.2019 16:48

Beiträge: 5

 

Hey Phil,

ich empfehle dir auf jedenfall den 2. Plan zu verwenden wenn du nicht unterwegs bist, jedoch würde ich persönlich eine kleine Änderung vornehmen.

Und zwar würde ich die Pausen nicht auf 2 aufeinander folgenden Tagen legen.

Meine Idee :

mo : Beine

di: Brust

mi: rücken

do. pause

fr: brust

sam: rücken

son: pause

 

 

Sonst hättest du beine und rücken hintereinander und das kann sich leicht mit Kreuzheben überschneiden.

 

LG Fitness Blogging

Kannst gerne meinen Fitness Blog anschauen, würde mich freuen.

www.fitnessblogging.de

1
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

10 kg abnehmen bis Sommer 2015

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Kreuzheben - Sumo-Stil

Das Kreuzheben im Sumo-Stil legt den Schwerpunkt der Muskelbeanspruchung im Gegensatz zum herkömmlichen Kreuzheben... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE