Fitness Startseite » Fitness Forum » Trainingspläne - Forum » Training und Ernährung als Hardgainer Neuling

Trainingspläne

Training und Ernährung als Hardgainer Neuling

Beitrag schreiben

uidzero schrieb ... Gestern um 07:18

Beiträge: 1

 

Grüße, ich bin seit knapp 3 Wochen aktiv 3 mal die Woche im Mcfit und hätte paar Allgemeine Fragen, da es mein erstes mal ist, dass ich aktiv Fitness treibe, und noch nicht so viel Erfahrung in dem Thema habe.  

2 Meter groß 96 KG Männlich keine, Mcfit seit 3 Wochen Bisher 50% Kohlenhydrate, 30% Eiweiß und 20% Fette Laut diversen Kalorienrechner brauche ich circa 2800-3000 kcal (Versuche 300kcal Überschuss wegen Aufbau) Trainingsplan: Montag, Mittwoch und Freitag Ganzkörpertraing also:

10 Minuten Laufband mit 10km/h zum Aufwärmen 3 x 10 Latzug (40kg) 3 x 10 Beinpresse (100kg) 3 x 10 Latzug (aber horizontal und nicht vertikal mit 40kg) 3 x 10 mit 40kg diese Maschine, kenne den Namen nicht  3 x 10 Bauchpresse (50kg) 5 Minuten mit 10km/h Laufband Da ich einen ektomorphen Körpertyp habe und viel Essen kann, ohne Gewicht Zuzunehmen, weiß ich nicht, ob der Trainingsplan das Richtige für mich ist. Bin relativ schmal gebaut mit dünnen Armen aber Kraft in den Beinen, deshalb fällt mir die Beinpresse leichter als die oben genannten Armübungen. Versuche mit 200-300 Kcal Überschuss Masse aufzubauen. Meine Kalorien tracke ich aktuell mit Myfitnesspal. Meine Ziele: sind allgemein mehr Fitness ein breiterer Körperbau  mehr Kraft/breitere Arme. Beim Laufen auf dem Laufband konnte ich bei meiner Ausdauer bereits Fortschritte bemerken.  Ich habe im Internet mehrmals gelesen, dass man als Hardgainer mit Fokus auf Muskelaufbau nicht all zu viel Ausdauertraining machen sollte, da man einerseits dabei viel Kalorien verbrennt und andererseits das Kondititonstraining den Muskelaufbau ausbremst. Besonders bei der verlinkten Maschine deren Name mir entfallen ist, hatte ich Probleme, da ich ab einer bestimmten Anzahl an Wiederholungen keine Kraft mehr aufbringen konnte, den Satz zu vollenden. Welchen Traininsgplan könntet ihr mir empfehlen? Soll ich meine Ernährung so beibehalten? Wieviel Kardio (Laufen) sollte ich machen? Soll ich bei den Maschinen bei der Empfehlung von 3 x 10 bleiben, oder solange die Sätze weiterführen, bis ich an mein Limit komme? Freue mich schon auf eure Antworten

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

Verbrenne 1 Million Kalorien

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Umsetzen und Drücken

Das Umsetzen und Drücken beansprucht primär die Schultermuskulatur. Darüber hinaus sind maßgeblich die gesamte Rücken und Beinmuskulatur... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE