Fitness Startseite » Fitness Forum » Trainingspläne - Forum » Meine Trainingsplanung

Trainingspläne

Meine Trainingsplanung

Beitrag schreiben

nLS24 schrieb ... 02.02.2013 12:45

Beiträge: 1

 

Hallo,

Kurz zu mir: Ich bin 20 1/2 Jahre alt. Ich bin in den letzten 5 Jahren relativ sportlich gewesen und habe auch in meinem Sport eine relativ gute Grundfitness erreicht. Ab und an mal auch das ein oder andere Krafttraining absolviert. Im FItnessstudio war ich bisher ein halbes Jahr lang angemeldet und habe verschiedene (vorgegebene Trainingspläne) ausprobiert. Nun möchte ich jedoch meine eigenen Pläne erstellen und habe mir dazu ein bisschen Lektüre zugelegt.

Zuerst einmal kurz meine Ziele: Athletischer Körper, Karft, Definition...

 

Ich will nun dauerhaft in das Krafttraining einsteigen und habe ein paar Fragen zu meiner Trainingsplanung:

In einem der Bücher wird dem trainierenden zu Anfang vorgschlagen ein Basistraining zu absolvieren. Dabei wird in Basistraining 1 und 2 unterteilt. Hier sieht das Training wie folgt aus:
 

Basis 1:
6-10 Übungen
2-3mal / Woche
30-40% Fmax
15-30 WDH
1-3 Sätze
1-2 Minuten Satzpause
Ganzkörper (Schwerpunkt: Stützmuskulatur)
ca. 6-12 Wochen

Basis 2:
10-12 Übungen
anfangs 2, später 3mal die Woche
40-50% Fmax
15-20 WDH
2-4 Sätze
1-3 Minuten Satzpause
Ganzkörper (auch freie Gewichte)
6-9 Monate
alle 2-3 Monate eine neue Übungszusammenstellung


Dieses Basistraining wird sozusagen als Grundlage für Muskelaufbautraining gehandhabt.

 

Ich bin jetzt leicht verunsichert, womit ich anfangen soll. Ich denke, dass ich relativ sportlich bin und auch schon das ein oder andere Gewicht stemmen kann. Deswegen bin ich mir nicht sicher, womit ich nun am besten beginnen sollte. Wirklich erst das 6-9 Monatige Basisprogramm? Oder gleich mit Muskelaufbau beginnen?

 

MFG Nils

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

Radle 1.000 km

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Reverse Crunch

Reverse Crunch trainieren den unteren Teil der geraden Bauchmuskulatur. Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE