Fitness Startseite » Fitness Forum » Sonstiges - Forum » Kein Erfolg trotz Sport und Ernährungsumstellung

Sonstiges

Kein Erfolg trotz Sport und Ernährungsumstellung

Beitrag schreiben

SoldatSchlumpf schrieb ... 05.08.2020 19:17

Beiträge: 1

 

Hallo

Ich habe meine Ernährung vor 3 Monaten umgestellt. Ich esse vorwiegend Gemüse aber zu Mittag gerne mal etwas Vollkorn Produkte oder Reis. Meist ca. 800-1000 cKal pro Tag.
Zudem esse ich nur 8h am Tag, 16 feste ich.
Meistens esse ich also nur eine Mshlzeit.

Seit 2 Monaten gehe ich 5x die Woche für 1-2h ind Fitness unf mache eine Mischung aus Laufband und Geräten.
Ich habe die Gewichte in der Zeit mindestens verdoppelt und auch suf dem Laufband steigere ich mich jedes Mal.

Nun meine Frage.
Ich habe seither 5kilo zugenommen und mein Umfang am Bauch ist ca. +2cm.

Ist das normal oder was mache ich falsch?
Was kann ich ändern dsmit ich abnehme?

Ich habe bei 86kilo angefangen, heute bin ich 90kilo.

Vielen Dsnk für eure Hilfe.

Gruss SoldatSchlumpf

0
Ferdinand Kirchfeld schrieb ... 07.08.2020 14:06

Beiträge: 10

 

Hi erstmal viele Grüße und zu deiner Frage ob du das was falsch machst: Ja definitiv einige Dinge

Das erste ist verlass dich nicht zu sehr auf deine Waage. Das was du verlieren willst ist Körperfett und eine Gewichtszunahme kann auch aus einem Zuwachs von Muskeln und Wasser resultieren. Das zweite ist, dass du meinermeinung nach viel zu wenig isst oder falsch deine Kallorien trackst. Wenn du wirklich nur 800 bis 1000kcal isst bist du auf dem besten weg zur Magersucht. 

Ich vermute mal das du aus deiner Beschrieben Aktivität einen Kallorienverbrauch von mindestes 2500kcal hast. Bei diesem Verbrauch würde ein Defizit von maximal 500kcal volkommen ausreichen um Körperfett zu reduzieren ( und das wäre schon viel). 

 

Also um es kurz zu machen was du tun solltest in Verkürzter Fassung:

Intensives Krafttraining

Cardio

Realen Verbrauch herausfinden und dann ein kcal Defizit von Maximal 500 herstellen

Ausdauer und Disziplin

 

Für genaueres solltest du dir einen guten Coach suchen der dir vlt helfen kann. So als Tipp für die suche der Trainer bei Mcfit ist meistens weniger geeignet

0
cerastar schrieb ... 01.09.2020 11:36

Beiträge: 4

 

Hallo, 

ich denke auch, dass du zu wenig Kalorien am Tag zu dir nimmst. Ich würde mindestens auf 1500 Kalorien gehen, damit du ausreichend Energie für deine Sporteinheiten hast. 

Ich würde dir auch empfehlen, mehr Eiweiß in deine Ernährung einzufügen. Sättigt und macht stark ;) 

Gib deinem Körper Zeit, damit er sich entwickeln kann!

Liebe Grüße 

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

Radle 1.000 km

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Überzüge am Seilzug

Überzüge am Seilzug beanspruchen isoliert den Latissimus , den Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE