Fitness Startseite » Fitness Forum » Nahrungsergänzungen - Forum » Protein-Shakes - "Dosierung"

Nahrungsergänzungen

Protein-Shakes - "Dosierung"

Beitrag schreiben

Benutzer abgemeldet25.10.2011 17:44
 

Hey Leute,

hab mich heute mal gefragt wie viele Shakes man am Tag eigentlich zu sich nehmen sollte. Klar wenn man sich ausrechnet wie viel Eiweiß man am Tag zu sich nehmen muss kann man sich die Frage selbst beantworten. :D Aber ich z.B. mache es jetzt schon sehr lange so das ich nur einen am Tag trinke und auch nur wenn ich trainiert habe (nach dem Workout). Jetzt weiß ich nicht obs wirklich viel mehr bringt auch z.B. jeden Morgen einen zu trinken.

Weil ich meine es ist ja auch eine Frage des Geldes und gutes Whey wird einem auch nicht wirklich hinterhergeschmissen :D

Was meint ihr ?

Peeace.

0
bdyNo1 schrieb ... 27.10.2011 01:38

Beiträge: 154

 

Ok vllt willst du das jetzt nicht gerne hören, aber : "so viel, wie du durch deine Ernährung an Eweiß nicht aufgenommen hast, um deinen täglichen bedarf zu decken" der Bedarf liegt bei ca. 2g-3g pro kg körpergewicht um wirklich was aufzubauen.

gruß

0
Joschef schrieb ... 27.10.2011 16:19

Beiträge: 16

 

Wenn du deine ausgerechnete MEnge an Eiweiß aufgenommen hast, wieso solltest dann noch einen zweiten Shake einnehmen? Und bestehende Lebensmittel durch einen Shake ersetzen geht natürlich massig ins Geld ;)

0
Benutzer abgemeldet27.10.2011 16:53
 

Stimmt auch wieder, ist ja eigentlich logisch.

Also mache ich ja soweit nichts falsch, danke für die Antworten ;-)

0
Benutzer abgemeldet02.11.2012 16:15
 

Ich nehme direkt nach dem Training einen und vor dem Schlafen gehen noch einen Nacht-Shake ;-) das reicht meistens. Den Rest kann man mit nem guten Ernährungsplan ausgleichen.

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESS CHALLENGES

Drücke 100.000 Kilo beim Bankdrücken

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Good-Mornings

Diese Übung konzentriert sich auf den Gesäßmuskel und der Beinrückseite, trainiert jedoch des Weiteren den... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE