Fitness Startseite » Fitness Forum » Ernährung allgemein - Forum » Ernährung komplett umstellen

Ernährung allgemein

Ernährung komplett umstellen

Beitrag schreiben

Cestlavie06 schrieb ... 26.08.2019 19:35

Beiträge: 1

 

Hallo liebe Community,

ich bin komplett verzweifelt. Habe seit kurzem mit Kraftsport begonnen. Seit Tagen recherchiere ich im Internet und frage Freunde, die schon länger Erfahrung damit haben, was die passende Ernährung für mich ist. Ich wiege 83 Kg auf 1.79. Mein KFA ist jedoch im Vergleich zu anderen Personen auf der Größe mit den Selben Kilos sehr hoch. Ich möchte Fett verbrennen und gleichzeitig Muskeln aufbauen.
Im Internet wird mir geraten eine low Carb Diät zu machen und Freunde raten mir trotz des Fettes an meinem Körper 350g Kohlenhydrate, maximal 50g und 200g Protein zu mir zu nehmen. Aber dann bin ich doch wieder im Kalorienüberschuss? Wie soll ich nun vorgehen?
Ich entschuldige mich im voraus, falls etwas unklar ist.

Danke!

0
Brigitte1881 schrieb ... 05.09.2019 09:09

Beiträge: 1

 

Hallo Cestlavie!

Ich habe zwar nach dem WW Prinzip extrem abgenommen und mich überwiegend und reichlich proteinreich ernährt. Bei der Methode damals gab es die "Schnitzel oder Kochschinken -  satt".

Dank Jo-Jo kamen in 10 Jahren wieder 10 kg drauf und die will ich abspecken.

Ein Freund empfahl mir den DNA-Test (über CoGAP oder Nutrilite bodykey). Das kostet zwar einiges, bringt aber Klarheit, wovon man mehr oder weniger zunimmt. Ich sollte gem. genetischen Veranlagung entgegen aller gängiger Diäten die wenigsten kcal am Tag für Protein verwenden (nur 15%). Total falsch gequält also! 

Noch bin ich dabei, meine Ernährung alltagstauglich einzustellen. Die überteuerte Shake-Fertignahrung geht ja mal zwischendurch, gängige normale Lebensmittel sollten es aber dauerhaft sein.

Das wikifi Ernährungstagebuch kann ich gut nutzen, weil ich individuell meine % für KH, Fett, Protein eingeben kann und exakt die Gramm ablesen kann, die ich davon am Tag essen darf.

Viel Erfolg wünsche ich Dir. Bei mir funktioniert es super bis jetzt!!! Gruß von Brigitte1881



 

Zuletzt bearbeitet: 05.09.2019 09:25

0
Sportpassion schrieb ... 10.10.2019 10:20

Beiträge: 3

 

Hallo liebe SportCommunity, 

 

Ich habe seit längerem das Gefühl, ich bin schlapp und weiß nicht wie ich das in den Griff bekommen soll. Meine Ernährung ist durch den Sport bedingt sehr ausgewogen. Ich habe von Seiten wie diesen gelesen, die Aminosäuren anpreisen, die man zu sich nehmen sollte, weil der Körper sie slebst nicht produzieren kann. Habt ihr Erfahrungen gemacht? auch in Bezug auf die Sport und Fitness Ernährung? 

 

Vielen Dank für eure Hilfe! 

Viele Grüße, Alexander 

0
Fitness Blogging schrieb ... 12.10.2019 22:06

Beiträge: 5

 

Hey Alexander,

 

das Gefühl, dass du schlapp bist ist sehr alltäglich für viele.

Ich würde nicht auf solche Seiten hören, die dir etwas von Supplements erzählen, dass du dich danach fitter fühlen wirst. Wenn du bisher im Leben Phasen hattest, in denen du Energiegeladen warst, hattest du wahrscheinlich auch keine Extra Aminosäuren zu dir genommen.

Ich würde dir empfehlen mal deine letzten Wochen ( bzw. seitdem es angefangen hat) zu reflektieren. Häufig hat es mit der Arbeit zu tun oder dass du dich mental sehr verausgibst. Ich weiß nicht wie dein Sportpensum aussieht, aber ich kann dir Cardioeinheiten ans Herz legen. Ist sehr gut für das frische Gefühl.

 

Grüße

Dein Fitness Blogging Team

 

Ps: In meinem Blog beschreibe ich das Cardiotraining und deren Vorteile, also wenn du dich dafür interessierst, kannst Du dort gerne mal vorbeischauen

fitnessblogging.de

1
Sportpassion schrieb ... 16.10.2019 09:53

Beiträge: 3

 

Vielen Dank für die Tipps! 

Ich werde mal beobachten, ob es vielleicht nur Phasenweise ist. Das Cardiotrainign werde ich auch ausprobieren!

 

Liebe Grüße,

Alexander

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

ANZEIGE

Fitness-Tracker Fitbit Charge 2

Der Fitbit Charge 2 zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und Minuten mit Aktivität auf.

FITNESS CHALLENGES

Bewältige 1 Million Kilo

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Fliegende - Maschine

Diese Übung beansprucht den großen  Brustmuskel . Der Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE