Fitness Startseite » Fitness Forum » Nahrungsergänzungen - Forum » Whey Protein

Nahrungsergänzungen

Whey Protein

Beitrag schreiben

Fitnesskönig schrieb ... 06.08.2013 15:49

Beiträge: 2

 

Was haltet ihr von dem Protein Shake? http://www.freynutrition.de/FreyNutrition-p88h88s91-ISO-WHEY-750-g-Dose.html. Wann soll ich den trinken? Ich nehme nur sehr hart zu und darum möchte ich noch einen Weight Gainer nehmen. Welchen könnt ihr mir empfehlen und wann soll ich den nehmen?             Danke schonmal im vorraus!

0
tobi1985 schrieb ... 15.08.2013 14:16

Beiträge: 3

 

ich kenne mich eigentlich ziemlich gut aus, denke ich. aber davon hab ich noch nichts gehört ...

0
Avalon schrieb ... 20.08.2013 19:33

Beiträge: 4

 

Ich würde stinknormales Whey nehmen.

Das tut auch seinen Zweck und reicht vollkommen aus!

 

0
Rotato schrieb ... 24.08.2013 19:40

Beiträge: 2

 

Hi alle zusammen,

 

da ich keinen neuen Threat aufmachen möchte, dachte ich mir, dass es vllt. das Beste wäre einfach hier mal kurz nachzufragen.

Vor kurzem habe ich mal rein aus Neugier einen Mass-Gainer und ein Whey-Protein eines Herstellers miteinander verglichen und war doch etwas verwirrt. Eigentlich dachte ich, dass ein Mass-Gainer auf 100g Pulver deutlich mehr Kalorien haben müsste als ein Whey-Protein. Allerdings stimmte das nicht. Die Kalorienanzahl war eigentlich nahzu identisch. Der einzige Unterschied lag darin, dass das Whey natürlich aus 80% Eiweis und kaum Kohlenhydraten bestand und der Mass-Gainer deutlich den Schwerpunkt auf den Kohlenhydraten und nur 20% Eiweis hatte (was ja auch logisch ist). Aber was mich besonders verwirrt hat, war dass die restlichen Nährwerte wie z.B. Alanin, Tryptophan, Valin usw. bei dem Mass-Gainer deutlich besser waren, als bei dem Whey-Protein. Wenn ich also mal nicht auf den Eiweis-Gehalt achte, sondern nur den Preis, die Kalorien pro 100g und die restlichen Nährwert-Angaben, wäre es dann nicht eigentlich sinnvoller einen Mass-Gainer zu kaufen, wenn man es schafft den Anteil an Proteinen über die restliche Nahrung zu sich zu nehmen?

 

Wäre klasse, wenn ihr mir da etwas weiterhelfen könntet, weil man ja immer nur davon hört, dass Mass-Gainer ausschließlich zum Masseaufbau (trotz gleichen Kalorienanzahl wie Whey-Protein) taugt.

 

Gruß Chris

0
Nuda schrieb ... 05.09.2013 17:16

Beiträge: 6

 

Wie sieht dein Trainingsplan denn aus? Wilst du kräftigst Masse aufbauen oder einen Fitnesskörper ohne viel Masse antrainieren.

0
Rotato schrieb ... 06.09.2013 15:14

Beiträge: 2

 

Wie sieht dein Trainingsplan denn aus? Wilst du kräftigst Masse aufbauen oder einen Fitnesskörper ohne viel Masse antrainieren.

geschrieben von Nuda am 05.09.2013

Eigentlich ist eher das letztere der Fall.

Wie schon gesagt sind die Kalorien pro 100g Pulver eigentlich ja die selben, wenn ich mal Whey mit Mass-Gainer vergleiche. Was ich mir jetzt allerdings auch schon überlegt habe, ist ob vllt. die Proteine im Whey einfach vollständig und besser umgesetzt werden können und die Kohlenhydrate des Mass-Gainers zum Teil einfach gar nicht richtig verwertet und einfach nur in Form von Fett dann angesetzt werden.

 

Trainingsplan
1./4. Tag   Wdhg.: Gewicht
Rücken/Bizeps/Bauch 5 Minuten Crosstrainer   -
  Langhantelrudern (Obergriff) 3 x 12-15 26
  Kurzhantelrudern 3 x 12-15 23
  Langhantelrudern (Untergriff) 3 x 12 26
  Curls (Langhantel) 2 x 2 x 15 13
  Kniebeugen 4 x 8 25
  Crunches 3 x 12  
  Reverse-Crunches 3 x 12  
  "Steps"    
  25 Minuten Crosstrainer    
2./5. Tag      
Brust/Trizeps 5 Minuten Crosstrainer    
  Brust Aufwärmübung 2 x 15 8
  Bankdrücken 3 x 12 61
  Bankdrücken mit KH 3 x 12 20
  Überzug mit KH 3 x 12 16
  French-Press 3 x 12 23
  Dips 2 x 20 27,5
  25 Minuten Crosstrainer    

 

Zuletzt bearbeitet: 06.09.2013 15:22

0
TEILEN

WIKIFIT APP

Jetzt bei Google Play

MEINE FORENBEITRÄGE

Melde dich kostenlos an und diskutiere mit anderen Mitgliedern im Forum.

ANZEIGE

FITNESS CHALLENGES

10 kg abnehmen bis Sommer 2015

Messe dich in diesem Fitness Herausforderungen mit weiteren Community-Mitgliedern.

FITNESSÜBUNGEN

Kickbacks Kurzhantel

Kickbacks mit einer Kurzhantel beanspruchen den Trizeps . Es kommt zu einer regen Muskeldurchblutung. ... Mehr

FITNESS MAGAZIN

Das Hungergefühl verstehen

Eine der größten Herausforderungen beim Abnehmen besteht darin, gegen Hungergefühle anzukämpfen. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen gar...

ANZEIGE